Wellness - Massagen

Klassische Massage

Die klassische Massage wird heutzutage weltweit von Masseuren, Physiotherapeuten und Ärzten praktiziert und ist daher eine der bekanntesten Massageformen.

Die klassische Massage verfügt über fünf Handgriffe, die aufgrund ihrer Wirkung in den unterschiedlichen Phasen einer Massage angewendet werden:

  • Effleurage = Streichung
  • Petrissage = Knetung
  • Friktion = Reibung
  • Tapotement = Klopfung
  • Vibration = Erschütterung

    Ganz-/Teilkörpermassage
    Man unterscheidet die Massage in Ganz- und Teilkörpermassage. Von einer Ganzkörpermassage spricht man, wenn mehr oder weniger alle Körperregionen massiert werden. Dies schließt gewöhnlich Füße, Beine, Arme, Hände, Rücken, Schultern und Nacken ein.

    Bei der Teilkörpermassage wird nur ein Körperteil massiert. Beide Beine bzw. beide Arme zählen hier als ein Körperteil.
    Daraus ergeben sich folgende Teilmassagebereiche:
    Beine, Rücken und Arme.

    Anwendungsdauer: 60, 45, 30 oder 20 Minuten

  • Sportmassage

    Die Sportmassage ist eine Ergänzung zur klassischen Massage, es werden Griffe der klassischen Massage und Ergänzungsgriffe verwendet.
    Verkrampfungen, die während des Sports entstanden sind, können mit Hilfe von Dehnungsgriffen, die zur Sportmassage gehören, gelöst werden.

    Die Sportmassage ist auch für all die Menschen geeignet, die durch Stress, falsches Sitzen, langes Auto-fahren, Arbeit am Computer zu Muskelverhärtungen und Rücken- oder Nackenschmerzen neigen. Die Massage geht gezielt auf die Verspannungen und Verklebungen der Muskulatur ein, die diese Schmerzen verursachen.

    Möglicher Nutzen der Sportmassage?
  • schnellere Regeneration
  • Effektivität des Trainings erhöhen
  • Wiederherstellung der Leistungsfähigkeit

    Anwendungsdauer: 30, 45 oder 60 Minuten

  • Warme Aromaöl-Massage

    Bei der Aromaölmassage werden ätherische Öle in Verbindung mit einem Basisöl, z.B. Mandel-, Jojoba-, Sesam oder Sonnenblumenöl, sanft in die Haut einmassiert. Blüten, Früchte, Blätter und Wurzeln liefern die hochwertigen, feinen ätherischen Öle und rein pflanzlichen Aromaessenzen, die dank ihrer außergewöhnlichen Wirkstoffe den Ansprüchen des Organismus, der Organe und der Haut gerecht werden.
    Die Aromaölmassage ist eine der angenehmsten Formen ätherische Öle zu genießen.

    Die reinen und natürlichen Inhaltsstoffe dringen tief in die Hautschichten ein und stimulieren abhängig von Art und Zusammensetzung das Nerven-, Blut- und Lymphsystem. Zeitgleich wirkt der eigene Duft über die Nase direkt auf den Stoffwechsel, das Gehirn und die Psyche. Neben der eigentlichen Wirksamkeit der Pflanzenessenzen steigert ihr Duft das individuelle Wohlbefinden und wirkt somit auf Körper und Seele.

    Anwendungsdauer: 90, 60, 45 oder 30 Minuten

    Hot-Chocolate Massage

    Lassen Sie den Alltag einfach mal hinter sich und genießen Sie die Hot Chocolate Massage - eine Zeit des Wohlbefindens für Körper, Geist und Seele.

    Bei der Hot Chocolate Massage wird Ihr Körper in eine zartschmelzende Kombination aus wertvollem Öl und verführerisch duftender Schokolade gehüllt. Die Massage lockert Verspannungen und löst Blockaden. Gleichzeitig wird Ihre Haut geschmeidig sanft gepflegt und Sie erleben ein nahezu euphorisches Gefühl des totalen Wohlbefindens.

    Anwendungsdauer: 40 oder 60 Minuten, incl. 10 Minuten Einwirkzeit

    Hot-Stone Massage

    Die Hot Stone Massage besteht aus einer Ganzkörper-Massage mit heißen vulkanischen Lavasteinen (Basalt). Zuvor wird der Körper entlang der Energielaufbahnen (Meridiane) mit einem warmen Öl bestrichen oder eingerieben. Die glatten Lavasteine werden vor der Anwendung auf etwa 50 bis 60 Grad Celsius erhitzt und können die Wärme über längere Zeit speichern.

    Die Wärmebehandlung fördert die Lösung von Verspannungen und Verkrampfungen, sogar in den tieferen Muskelschichten. Zudem regt die Massage den Blutkreislauf an, wodurch das Wohlbefinden des gesamten Organismus gefördert wird. Auch bei einer Entschlackung kann die Massage unterstützend wirken. Ziel der Massage ist vor allem die Belebung der Seele und des Geistes und das Erleben eines völlig neuen Körpergefühls. Besonders die Kombination aus angenehmer Massage und heißen Steinen sorgt für ein wohliges und entspanntes Empfinden,
    das heißt, es wird mit den heißen Steinen massiert!

    Anwendungsdauer: 90, 60, 45 oder 30 Minuten

    Zuzüglich der Ruhezeit: 10 Minuten

    Hot-Bamboo Massage

    Für die Hot-Bamboo-Massage werden unterschiedliche Bambus-Sticks benutzt, dabei können Verspannungen gelöst werden, ebenso wird eine effektive Durchblutung der Gewebe anhand vielzähliger Massagetechniken erreicht.

    Einzigartig ist die externe Erwärmung von Innen, welche die Wirkungen zusätzlich deutlich verstärkt.

    Die Hot-Bamboo Massage bekommt durch die Verwendung von pflegenden Ölen eine angenehme fließende Anwendung, ebenso durch die Temperatur eine tiefe Entspannung der Muskulatur und des Bindegewebes.

    Anwendungsdauer: 60 oder 30 Minuten

    Kräuterstempel-Massage

    Die Kräuterstempel-Massage ist ein exklusives, exotisches Verwöhnprogramm bestehend aus Früchten, Gewürzen und Kräutern. Der mit unterschiedlichen Pflanzen gefüllte und gebundene Kräuterstempel wird mit Dampf erhitzt.

    Sie genießen das Gefühl von herrlich warmen Öl und spüren die angenehme Hitze des mit frischen Zitronengras, Hagebuttenschalen und anderen Gewürzen gefüllten Stempeln auf Ihrer Haut. Ihre Haut erfährt durch diese außergewöhnliche Verbindung von anregenden Essenzen und einer asiatischen Massagetechnik strahlende Frische.

    Wirkung:
  • Stärkende Wirkung auf das Immunsystem und die Leistungskraft
  • Der Stoffwechsel wird angeregt und die Entschlackung beschleunigt
  • Die Durchblutung wird gefördert
  • Elastizität der Haut erhöht
  • Körperliche Verspannungen werden abgebaut und neue Energien freigesetzt
  • Blockaden, Stauungen, Ödeme und Zellulitis können verbessert werden.

    Anwendungsdauer: 90, 60, 45 oder 30 Minuten


  • Schröpfkopf-Massage

    Bei der Schröpfkopfmassage handelt es sich um eine besondere Massagetechnik.
    Ausgeführt wird sie mit Hilfe des so genannten Schröpfkopfes.
    Der Vorteil dieser Massageart ist, dass sie tiefer wirkt als die klassische Handmassage.

    Der Rücken wird mit warmen Öl eingerieben und leicht massiert, anschließend werden die Schröpfgläser aufgesetzt. Durch den Unterdruck, der in den Schröpfgläsern erzeugt wird, werden die Haut sowie die Muskelfasern ein Stück in das Glas hinein gezogen. Durch das verschieben der Schröpfgläser über den Rücken, den Nacken und die Arme erfolgt eine Dehnung und Lockerung der Muskulatur. Erzielt wird eine fühlbare und deutlich sichtbare Steigerung der Durchblutung.

    Bei der Oberschenkelbehandlung sehen Kunden/innen nach 5-10 Anwendungen sichtbar straffere Haut im Problemzonenbereich. Dabei wird das Gewebe entschlackt, und parallel verbessert sich die Durchblutung der darunter liegenden Muskulatur.
    Wirkt sichtbar gegen Cellulite.

    Auf Wunsch auch mit Feuer-Schröpfkopf-Massage!

    Was bewirkt die Schröpfkopfmassage?
  • Entkrampfung bei Muskelverspannungen
  • bessere Durchblutung der Haut und des tiefen Gewebes
  • Förderung des Stoffwechsels und damit Ernährung des Gewebes
  • Verstärkung der körpereigenen Abwehrkräfte
  • Selbstregulation der gestörten Körperfunktionen

    Anwendungsdauer: 60, 45 oder 30 Minuten

  • Traditionelle Balinesische Massage

    Die balinesische Massage ist eine Mischung aus der alten chinesischen Therapiemethode und der klassischen Massage mit hinduistischen (ayurvedischen) Einflüssen.
    Es handelt sich um eine Gewebsmassage aus einer Kombination zwischen sanften bis harten Druck mit energetischen Einflüssen.
    Die balinesische Massage erzeugt eine tiefe Entspannung und lockert die Muskulatur.

    Auf Wunsch können Sie die Massage mit einer Spa Feeling-Packung nach Wahl erweitern.
    Die Spa Feeling-Packung benötigt eine zusätzliche Anwendungsdauer von 15 Minuten.

    Spa Feeling-Packungen:
  • Bali Boreh - die vor Erkältung schützen soll und das Immunsystem stärkt
  • Bali Lulur Origonal - eine Schönheits- und Pflegeanwendung
  • Bali Lulur - Tropical Fruit (Tropische Früchte)
  • Bali Lulur - Asien Flower (Asiatische Pflanzen)
  • Bali Lulur - Pacific Flowers (Pacifische Pflanzen)
  • Bali Kopi Lulur - Peeling aus frisch gemahlene Kaffeebohnen

    Wirkung der Spa Feeling-Packungen:
  • Sanftes Peeling der Haut zur Entfernung abgestorbener Haut
  • Reinigung der Haut
  • Förderung der Haut-Durchblutung
  • Verschönerung des Hautbildes / Hautfarbe
  • Stimulierung des Haut-Tonus (Straffung)

    Anwendungsdauer: 60 Minuten Traditionell ohne Gesicht
    Anwendungsdauer: 90 Minuten Traditionell ohne Gesicht
    Anwendungsdauer: 75 Minuten Traditionell ohne Gesicht, mit Packung
    Anwendungsdauer: 75 Minuten Anwendung mit Gesicht
    Anwendungsdauer: 90 Minuten Anwendung mit Gesicht und Packung

  • Russisch-Tibetische Honigmassage

    Die Honigmassage bringt den Energiefluss wieder ins Gleichgewicht und wirkt gleichzeitig auf das Immun- und Nervensystem.
    Mit Hilfe des Honigs und der speziellen Techniken werden alte Schlackestoffe und Gifte, die der Körper im Laufe der Jahre eingelagert hat, tief aus dem Körpergewebe herausgezogen.

    Zur Immunkräftigung und Vorbeugung wird die monatliche Anwendung empfohlen.

    Anwendungsdauer: 60 Minuten Rücken
    Anwendungsdauer: 90 Minuten Rücken & Beine

    Dien Cham - Vietnamesische Gesichtreflexzonen-Massage

    Dien Cham unterstützt die Selbstheilungskräfte des Körpers, indem der Energiefluss im Körper angeregt und reguliert wird. Dies geschieht mit dem Reiben oder Drücken von Reflexpunkten im Gesicht, mit den Fingern oder einem speziellen Massagestift.

    Genauso wie man es von den Füßen und ihren Reflexzonen kennt, ist auch das Gesicht ein Abbild des gesamten Körpers. Es ist mit vielen Energiebahnen, Nerven und Blutgefäßen durchzogen und verfügt somit über eine hohe Dichte an Reflexzonen und –punkten und eine gute Möglichkeit der Stimulation.

    Anwendungsdauer: 60 Minuten

    Fußreflexzonenmassage

    Nach einem entspannten Fußbad werden Ihre Füße in Tücher gewickelt. Durch sanfte Streichungen und weiche Knetungen an den Füßen, Waden und Knien werden Muskulatur und Gelenke gelockert, stark durchblutet und gekräftigt.

    Als positiver Nebeneffekt kann eine Harmonisierung der inneren Organe angeregt und Verspannungen abgebaut werden.

    Anwendungsdauer: 60 Minuten, incl. 10 Minuten warmes Fußbad

    Alle Massagen sind ausschließlich für Wellness und der Prävention !!!